Erfolgsgeschichten einer Low Carb High Fat Ernährung

Die High-Carb Low-Fat-Empfehlung der letzten Jahrzehnte, Fett insgesamt zu reduzieren, gesättigte, tierische Fette zu vermeiden und statt dessen viele mehrfach ungesättigte, industriell aufwendig hergestellte Fette etwa aus Margarine, Raps-, Soja-, und Sonnenblumenöl zu verwenden und gleichzeitig den Anteil der täglichen Kohlenhydrat-Kalorien auf öffentlich empfohlene weit über 50 % zu heben, hat vielen Menschen offenbar einen Bärendienst erwiesen.

Die Zahl an Low Carb High Fat (LCHF) Erfolgsgeschichten von vormals übergewichtigen und oder kranken Menschen, die mit einer genau umgekehrten Ernährung mit viel Fett und sehr wenig Kohlenhydraten ihren Gesundheitszustand drastisch verbessern und schnell und nachhaltig und gesund abnehmen konnten, wächst.

Informiere dich zum Beispiel auf der Seite des schwedischen Allgemeinmediziners Dr. Andreas Eenfeldt über die erwiesenen Vorteile einer Low Carb High Fat (LCHF)-Ernährungsweise (auf Englisch). Sein Buch gibts auch auf Deutsch: „Köstliche Revolution – Gesund und schlank durch richtiges Essen*“

Eine deutsche Website mit Low-Carb High-Fat Grundlagen und Low Carb Lebensmittel und Ernährungsempfehlungen gibt es von mir unter low-carb-high-fat.de.

Es wird zunehmend deutlich, dass die Low Carb Ernährung wesentliche gesundheitliche und fitnessmäßige Vorteile gegenüber der „Vollwerternährung“ mit den vielen Kohlenhydraten aus Vollkornprodukten, Nudeln und Kartoffeln (landet letztlich alles als Zucker im Blut) hat.

Dogmatismus ist aber auch für Low Carb und LCHF Befürworter fehl am Platz.

Es ist vielmehr auch zu sehen, dass es die unterschiedlichsten „erfolgreichen“ Ernährungsweisen noch weitgehend natürlich bzw. einfacher lebender Völker weltweit gibt. Mit den unterschiedlichsten Anteilen an Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen, fleischlastig oder aber vegetarisch, leben diese jeweils bis ins hohe Alter häufig fit, schlank und gesund.

Siehe dazu das „Blue Zones“ Projekt um den Journalisten Dan Buettner, das den Bedingungen von glücklicher Langlebigkeit auf den Grund gegangen ist. (Buch*).

Fitness, Gesundheit, Zufriedenheit und Langlebigkeit werden sicherlich durch eine ganze Reihe von Lebensstil-Faktoren beeinflusst – die unserem „westlichen“ Lebensstil leider oftmals größtenteils abgehen.

Schreibe einen Kommentar