Leben neben der Zeit – warum wir den natürlichen Zyklen ständig voraus und hinterher laufen

Eine meiner gefühlt wertvollsten Erkenntnisse in der jüngeren Vergangenheit ist, dass wir modernen Menschen einem Zeitrhythmus folgen, der abseits der natürlichen Rhythmen liegt.

Während der längsten Zeitspanne unserer entwicklungsgeschichtlichen Existenz auf diesem Planeten wurde unser Tages- und Jahres- und damit der gesamte Lebens-Rhythmus von uns Menschen einzig durch das Verhältnis von Erde, Sonne und Mond bestimmt. Aus diesem ergeben sich zwei seit jeher dominierende, natürliche Zeiteinheiten: Das Sonnenjahr und der Sonnentag.

weiterlesenLeben neben der Zeit – warum wir den natürlichen Zyklen ständig voraus und hinterher laufen